Banner
 
Banner
 
Banner
Banner
 
gvz-logo
Home » Lehrstellenförderung
GVZ auf Facebook

Banner

Banner

Banner

Links zur Lehrstellenförderung

Hilfe bei der Berufswahl
Unter Anforderungsprofile.ch werden für 190 Berufe Informationen und Anforderungsprofile geboten.

bbf Berufsbildungsforum Zürich
Das Berufsbildungsforum ist als Vereine an der Schnittstelle Schule - Berufsbildung organisiert. Es trägt mit regelmässigen Zusammenkünften und öffentlichen Veranstaltungen bei:

- zur Früherkennung von Problemen (Lehrstellenangebot und -nachfrage, Jugendliche ohne Anschlusslösungen, Integration von Migrant/innen in die Berufsbildung)
- zum Finden und "Aufgleisen" von Lösungen
- zur Öffentlichkeitsarbeit für die Berufsbildung und zum Berufsbildungsmarketing

Folgende Institutionen sind darin vertreten: Volksschule, Brückenangebote, Berufsschule, Berufsberatung, Gewerbe/Wirtschaft und Berufsinspektoren sowie Behörden.

Job Shop
Arbeitsvermittlung und Informationsplattform für Jugendliche. Weitere Informationen

Projekt LIFT
Der GVZ und der Gewerbeverein Seebach unterstützen das Jugendpilotprojekt LIFT: Wochenarbeitsplätze für Jugendliche ab der 7. Klasse als Instrument zur Verbesserung der Chancen am Übergang in die Berufswelt. Weitere Informationen

Stiftung Berufslehr-Verbund
Die Stiftung Berufslehr-Verbund Zürich bildet gemeinsam mit rund 180 Einsatzbetrieben Lernende in der Stadt und Region Zürich aus. Sie fördert die Integration von Jugendlichen ins Erwerbsleben, ganz besonders aber die Integration von sozial wenig geförderten Jugendlichen. Weitere Informationen

Stiftung Zürich Jobs
Die Stiftung Zürich-Jobs ist ein gemeinsames Engagement der Wirtschaft und der Stadt Zürich. Es bezweckt die Förderung der Arbeitsintegration von Sozialhilfebeziehenden und jugendlichen Personen. Weitere Informationen

Projekt AMIE
AMIE Zürich ist ein Angebot des SAH Zürich, welches seit Januar 2012 junge Müttern ohne Erstausbildung zielgerichtet und individuell auf den Einstieg in die Arbeitswelt vorbereitet. Das primäre Ziel ist der Einstieg und die erfolgreiche Absolvierung einer Berufslehre, welche sie und ihre Kinder in Zukunft wirtschaftlich unabhängig macht.
Weitere Informationen

Links zur Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen

HOP! Züri - ein Qualifizierungsprogramm
Ziel des HOP! Züri ist es, Stellensuchenden die Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Dafür bieten wir Einsatzplätze in unseren Lernfirmen in den Branchen Gastronomie, Lingerie/Reinigung an. Massgeschneiderte Kurse ergänzen unser Angebot. Weitere Informationen

DOCK Gruppe: Stiftung für Arbeit
1997 wurde von der Stadt St. Gallen (Exekutive, Legislative, Verwaltung), vom Gewerbeverband der Stadt Zürich, vom Gewerkschaftsbund und den beiden Landeskirchen die Stiftung für Arbeit gegründet. Ziel ist die Arbeitsplatzbeschaffung für ausgesteuerte Langzeitarbeitslose und die mittel- und längerfristige Integration in den Ersten Arbeitsmarkt. Die Stiftung für Arbeit hat ein eigenes Modell einer Sozialfirma entwickelt und betreibt unter dem Namen Dock Gruppe AG eine Sozialfirma mit neun Produktionsstandorten. Die Dock Arbon, Dock St. Gallen, Dock Gossau, Dock Buchs, Dock Winterthur, Dock Zürich, Dock Limmattal, Dock Luzern und Dock Basel-Stadt. Die Dock Gruppe AG ist eine 100%ige Tochterfirma der Stiftung für Arbeit. Weitere Informationen



 
© Copyright 2003-2018 by Gewerbeverband der Stadt Zürich
Design by update AG, Zürich